Einträge von Bernd Nonnenmann

Von Agenbach nach Würzbach, durch Missen und Auerhahnrevier

Am 11. März führen Margit und Horst Rentschler (Tel.: 07051/20141) die Wanderer von Agenbach durch Missen und  Auerhahnrevier nach Würzbach. Unterwegs mit Erklärungen der Revierförsterin Frau Röntgen. Wanderstrecke: Agenbach – Heselwasenhütte – Brandmisse – Zimmer – Klötzberg – Naislachermühle – Würzbach Gehzeit ca. 3 Stunden, ca.10,5 km, 165m Aufstieg u. 260m Abstieg (die Strecke kann […]

Mit dem Calwer Schwarzwaldverein und dem Nationalpark Ranger auf Spurensuche

Am 25.Februar wird es richtig spannend. Im Rahmen des Familienprogramms der Ortsgruppe Calw geht es mit Schneeschuhen auf Wildspurensuche in den National Park. Bestens geeignet für Familien die einmal die Natur pur erkunden wollen. Schneeschuhe, auch für Kinder, werden vom Nationalpark gestellt. Die Tour wird ca. 3 Stunden gehen. Organisation und Rückfragen bei Jürgen Rust, […]

Winterwanderung auf dem Heidelbeerweg in Enzklösterle

Am 18.Februar führte Jürgen Rust die Wanderer auf den Heidelbeerweg rund um Enzklösterle. Das „Blaue Gold“ wie es auch genannt wird, konnte auch im Winter rund um das Heidelbeerdorf entdeckt werden. Auf einer sehr abwechslungsreichen 12 km langen Rundwanderung mit schönen Ausblicken erlebten die Wanderer eine wunderschöne mit Pulverschnee überzogene Landschaft. Zur fröhlichen Einkehr war […]

24. Stunden Wanderung

Natur, Kultur und Grenzerfahrung Unter diesem Motto steht die 4. 24 Stundenwanderung des Calwer Schwarzwaldvereins. Start ist am 19. Mai um 9 Uhr auf dem Calwer Marktplatz. Das Ziel ist nach 77 Km um 9 Uhr das Wanderheim in Zavelstein. Dort erwartet die Wanderer nach dieser unglaublichen Leistung ein tolles Frühstück. Auf diesen 77 Km […]

Jahresabschlußwanderung 2017

29.12.2017. Von Jürgen Rust. Die Jahresabschlusswanderung der Ortsgruppe Calw wird zum absoluten Renner der Wandersaison. Dabei steht nicht nur das Wandern im Vordergrund, sondern in der Regel sehr viel Wissenswertes. In diesem Jahr stand ein Besuch der Calwer Traditionsfirma Perrot auf dem Programm. Bei heftigem Schneetreiben konnten die Wanderführer Bernd Nonnenmann und Werner Rentschler nahezu […]

Vollmondfackelwanderung

Das Interesse an der ersten Vollmondfackelwanderung im Winterhalbjahr erfreute sich einer sehr großen Beliebtheit. Überwiegend Gäste nutzten die Möglichkeit Calw und seine Umgebung im Fackelschein zu erkunden. 31 Personen davon 8 Kinder trafen sich in Calw auf dem Marktplatz. Sogar aus Stuttgart-Möhringen und aus Holzgerlingen waren mächtig gespannt was der Calwer Schwarzwaldverein abenteuerliches zu bieten […]

Wandern und Musik auf der schwäbischen Alb

09.10.2017 Von Bernd Nonnenmann. Erika und Heinz Zotzel führten die Wanderer auf fast ebenen Wegen die nicht sehr viel Kondition verlangten zur Seitzhütte und von dort wieder zurück in das ehemalige Kasernengelände welche jetzt zivil genutzt wird. Somit kammen die Wanderer vollkommen entspannt im „Alb Stadtl“ an. Bei Musik und deftigem Essen verbrachten die Gruppe […]

Der Schwarzwaldverein Calw unterwegs in der „Schwäbischen Toskana“.

28.09.2017  Von Jürgen Rust. Die Ankündigung der Unternehmung war vielversprechend und entsprechend war auch die Resonanz. 44 Teilnehmer darunter 8 Gäste waren gespannt, was der Naturpark Stromberg-Heuchelberg, dessen Leitmotiv  Wein, Wald und wohlfühlen heißt, so alles zu bieten hat. Gestartet sind die Wanderer an den Seewaldseen, die noch sehr mystisch im herbstlichen Frühnebel lagen, aber […]

Trollabenteuer mit Schatzsuche auf dem Kaltenbronn

04.08.2017 Von Ute Rentschler. Der Schwarzwaldverein Calw und das Stadtjugendreferat boten zum Sommerferienprogram etwas richtig Spannendes für Kinder von 6-12 Jahren auf dem Kaltenbronn an.  Mit der 2. Vorsitzenden Ute Rentschler und ddem Naturschutzwart Hans Necker konnten die Kinder die mystische Landschaft um den Kaltenbronn abenteuerlich erkunden. Auf dem Trollpfad führte eine spannende Reise durch […]