Einträge von Bernd Nonnenmann

Wanderung am Mittwochnachmittag 25. Oktober

Jahresabschlusswanderung am Mittwochnachmittag. Der Schwarzwaldverein Calw lädt Mitglieder und Gäste zur letzten diesjährigen Nachmittagswanderung am Mittwoch, 25. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Sportplatz in Althengstett. Mit Wanderführer Fritz Vogel, Tel.: 07051 40909, geht es eine Runde um Himberg, Stockhau, Hönig und den Predigtplatz wieder zurück zum Sportplatz. Hier ist auch die Schlusseinkehr […]

Wandern und Musik auf der schwäbischen Alb

09.10.2017 Von Bernd Nonnenmann. Erika und Heinz Zotzel führten die Wanderer auf fast ebenen Wegen die nicht sehr viel Kondition verlangten zur Seitzhütte und von dort wieder zurück in das ehemalige Kasernengelände welche jetzt zivil genutzt wird. Somit kammen die Wanderer vollkommen entspannt im „Alb Stadtl“ an. Bei Musik und deftigem Essen verbrachten die Gruppe […]

Wanderung am Mittwochnachmittag 18. Oktober

Der Schwarzwaldverein Calw lädt am Mittwoch, 18. Oktober, zur nächsten Wanderung ein. Treffpunkt ist um 13:45 Uhr in Alzenberg bei der Bushaltestelle Lindenplatz. Von hier geht es über Spindlershof, Altburg und Oberriedt zurück nach Alzenberg. Eine Schlusseinkehr ist vorgesehen. Wanderführerin Irmgard Scholz, Tel.: 07054 928480, lädt Mitglieder und Gäste herzlich zum mit wandern ein. Anfahrt […]

„In urwüchsiger Natur im Welzheimer Wald unterwegs“

Tag der Wanderung: 22. Oktober 2017 Abfahrt:  Altburg 8.30 Uhr, Alzenberg 8.35 Uhr, Wimberg 8.40 Uhr, ZOB 8.45 Uhr, Bauknecht 8.45 Uhr, Stammheim 8.50 Uhr und Heumaden 8.55 Uhr Große Tour: Voggenhof, Ebnisee, Wieslauftal, Geldmacherklinge, Laufenmühle, Klingenmühle, Steinbach, Strümpfelbachtal, Nonnenmühle, Voggenhof Gehzeit: 4,5 Std., 17 km, 370 m Auf- und Abstiege Wanderführerinnen: Irmgard Scholz, Tel.: […]

Um’s Grenzbachtal im Heckengäu

Tag der Wanderung: Sonntag 05.November 2017 Abfahrt: Altburg 9.10 Uhr, Alzenberg 9.15 Uhr, Wimberg 9.20 Uhr, ZOB  9.25 Uhr, Bauknecht 9.30 Uhr, Stammheim 9.35 Uhr, Heumaden 9.40 Uhr. Wanderstrecke: Wiernsheim Mönsheimer Straße – Segental – Iptingen – Heuberg – Laihen – Mönsheim Aufstieg/Abstieg: Gehzeit ca. 3,5 Std. , ca. 12 km, Aufstieg 351m, Abstieg 405m. […]

Der Schwarzwaldverein Calw unterwegs in der „Schwäbischen Toskana“.

28.09.2017  Von Jürgen Rust. Die Ankündigung der Unternehmung war vielversprechend und entsprechend war auch die Resonanz. 44 Teilnehmer darunter 8 Gäste waren gespannt, was der Naturpark Stromberg-Heuchelberg, dessen Leitmotiv  Wein, Wald und wohlfühlen heißt, so alles zu bieten hat. Gestartet sind die Wanderer an den Seewaldseen, die noch sehr mystisch im herbstlichen Frühnebel lagen, aber […]

Trollabenteuer mit Schatzsuche auf dem Kaltenbronn

04.08.2017 Von Ute Rentschler. Der Schwarzwaldverein Calw und das Stadtjugendreferat boten zum Sommerferienprogram etwas richtig Spannendes für Kinder von 6-12 Jahren auf dem Kaltenbronn an.  Mit der 2. Vorsitzenden Ute Rentschler und ddem Naturschutzwart Hans Necker konnten die Kinder die mystische Landschaft um den Kaltenbronn abenteuerlich erkunden. Auf dem Trollpfad führte eine spannende Reise durch […]

„Fidelius Waldvogel – Heimat.tour 2017“am 2. August im Wanderheim Zavelstein

04.08.2017 Der Schwarzwaldverein Calw und die Teinachtal Touristik präsentierten am 2.August den SWR Schauspieler und Schwarzwälder Kabarettisten Martin Wangler  in der Rolle des „Fidelius Waldvogel“ anlässlich seiner sommerlichen Heimat.tour 2017 im Wanderheim in Zavelstein. Dort gab er sein Kabarettprogramm: „Nächste Ausfahrt: Heimat!“ auf unnachahmliche Art zum Besten. Ein Abend der bei den zahlreichen Zuschauern durch […]

Mit dem Ranger durch den Nationalpark, eine Unternehmung der Ortsgruppe Calw, besonders für Familien.

20.06.2017 Von Jürgen Rust. Im Rahmen der Familienarbeit stand diese spannende Tour auf dem Programm. Wer mit offenen Augen und Ohren durch den Nationalpark streift wird Zeuge einer beindruckenden Vielfalt, so der Ranger Wolfram Hessler. Los ging es am Ruhestein, genau auf der Grenze zwischen Baden und Württemberg.  16 Erwachsene und 6 Kinder zogen los […]

Auf der 2. Etappe des Renchtalsteiges

18.05.2017 Von Ute Rentschler. Das Renchtal, zwischen Rheinebene auf der einen Seite und der Schwarzwaldhochstrasse auf der anderen Seite gelegen, versprechen besonders für Wanderer erlebnisreiche Touren. Endlose Wälder, tiefe Seitentäler und Schwarzwaldhöhen sowie die milde Ebene der Weinberge bilden den besten Rahmen dazu. Ein Grund mehr, dass die Ortgruppe Calw des Schwarzwaldvereins in diesem Jahr […]