Einträge von Bernd Nonnenmann

Am 11. Dezember 18.15 Uhr ist das SWR in unserer Region

In der Sendung „Fahr mal hin“ zeigt der SWR mit dem Ostweg einen der bekanntesten Fernwanderwege in unserer Region. Immergrün ist der Schwarzwald durch seine Tannen und Fichten und die grünen Wiesen im Tal. Der Ostweg ist einer von 3 Fernwanderwegen, die sich durch den Schwarzwald ziehen. 240 km lang, beginnt er in Pforzheim und […]

Verantwortungsbewusst draußen aktiv

Wir alle wissen, wie wichtig es gerade ist, unsere Sozialen Interaktionen einzuschränken. Das muss aber nicht heißen, dass wir nicht nach draußen gehen können. Schließlich gehört Bewegung an frischer Luft nach offiziellen Empfehlungen zu einem gesunden Leben. So bleiben wir nicht nur Körperlich gesund und stärken unser Immunsystem, sondern können auch besser mit dem Stress […]

Wanderung rund um Würzbach

Dass das Wandern derzeit sehr im Trend liegt, erfährt der Calwer Schwarzwaldverein in den letzten Wochen bei jeder ausgeschriebenen Wanderung. Obwohl, oder gerade deshalb, der Wanderbetrieb fast drei Monate ruhte und das Wanderprogramm umgestellt werden musste, ist das Interesse an geführten Wanderungen sehr groß. Das Motto lautet jetzt, zuerst mal in unmittelbarer Nähe die Heimat […]

Wanderwoche des Calwer Schwarzwaldvereins in der Cinque Terre

Lange geplant, lange gebangt, letztendlich doch noch geworden, das Traumziel vieler Wanderer, die Cinque Terre in Ligurien. Auf Grund der sehr niedrigen Infektionszahlen in dieser Region, hatten sich die Verantwortlichen des Schwarzwaldvereins und der Veranstalter Rombach Reisen entschieden, das Unternehmen durchzuführen. Zwanzig Mitglieder und Gäste saßen erwartungsvoll im Bus, der die Gruppe nach Levanto, dem […]

Auf den Wandelwegen in der Wangener Höhe

Keine drei Kilometer Luftlinie vom Stuttgarter Hauptbahnhof entfernt, gibt es in der Wangener Höhe mit den Wandelwegen ein einzigartiges Kulturgut. Diese Natursteinstrukturen gehen auf den seit 1159 betriebenen Weinbau zurück. Und dieses einzigartige Refugium war das Ziel des Calwer Schwarzwaldvereins. Start war an der um das Jahr 1250 erbauten Michaelskirche, die zu den ältesten Baudenkmalen […]

Der Calwer Schwarzwaldverein wieder auf Tour

Seit dem 23. Februar gab es im Calwer Schwarzwaldverein keine offiziellen Wanderungen mehr. Viele der Mitglieder hatten sich in der Region, wie es auch immer erlaubt war, in dieser Zeit fit gehalten und so manche unbekannte Wege entdeckt. Vergangen Sonntag war es dann wieder soweit, dass zu einer Wanderung eingeladen wurde. Nach den Corona bedingten […]

Jahresabschlußwanderung

Von Jürgen Rust. Die traditionelle Jahresabschlusswanderung des Calwer Schwarzwaldvereins war in diesem Jahr etwas ganz anderes. Die geplante Tour rund um Holzbronn mit Besichtigung der Firma Homag musste kurzfristig abgesagt werden. Und da ist es gut, dass der Calwer Schwarzwaldverein mit dem ehemaligen Stadtbrandmeister Werner Rentschler ein Vorstandsmitglied in seinen Reihen hat, der in der […]