Es geht wieder los

Nachdem die Inzidenzzahlen und die Corona Verordnung nun auch das
Wandern in Gruppen bis zu 20 Teilnehmern erlauben, wollen wir am 13. Juni
nun auch den Startschuss in die Wandersaison geben. Wir haben bewusst noch
keinen Wanderplan erstellt, da wir uns entschieden haben weiterhin auf Sicht
zu fahren. Los geht es am 13. Juni im Enztal. Wir wandern von Sprollenhaus aus
auf den Spuren der Schwarzwaldwasserversorgung durch das wunderbar,
ursprüngliche Kälbertal nach Aichelberg. Dort ist auch im Grünen Baum die
Schlusseinkehr geplant. Diese spannende und informative Wanderung ist ca. 10
km lang und es sind ca. 250 Höhenmeter zu bewältigen. Wanderführer sind
Gabi und Jürgen Rust. Wir fahren wieder mit dem Bus, in dem weiterhin
Maskenpflicht herrscht. Die Abfahrtszeiten sind in Stammheim Rathaus um
12.30 Uhr, in Heumaden 12.35 Uhr, Bauknecht 12.40 Uhr, ZOB 12.45 Uhr,
Wimberg 12.50 Uhr, Alzenberg 12.55 Uhr und Altburg 13.00 Uhr. Der Fahrtpreis
beträgt für Mitglieder 10.00 € und für Nichtmitglieder 12.00 €. Teilnehmen an
dieser Tour können nur Wanderer, die entweder 2-mal geimpft, genesen oder
einen aktuellen Negativtest vorweisen können. Die Anmeldungen erfolgen
direkt bei den Wanderführern unter Telefon 0705112355, oder per E-Mail unter
rust_juergen@t-online.de es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Bitte an
ausreichend Getränke denken, sowie dem Wetter angepasste Kleidung,
außerdem werden Wanderstöcke empfohlen. Aktuelle Informationen erhalten
sie immer auf unserer Homepage.

Hier entspringt der Kälberbach