Pfingst-Wander-Challenge für Familien

Die Pfingstferien stehen vor der Tür und die ganze Familie ist dank Homeoffice und Homeschooling reif für einen Tapetenwechsel, aber eine Urlaubsreise ist nicht in Sicht. Als Alternative bietet euch der Schwarzwaldverein vom 23. -29. Mai einen Abenteuerurlaub direkt vor der Haustüre an. In 7 Tagen durch den Schwarzwald, ein Familienabenteuer. Auch der Calwer Schwarzwaldverein ist in der Region Nord mit dabei. Die Calwer Wanderer haben sich mit dem Abenteuerpfad „Auf den Spuren von Felix dem Fuchs“ in Besenfeld eine spannende Aufgabe ausgesucht. Was habt ihr zu tun? Auf der Homepage des Schwarzwaldvereins unter www.schwarzwaldverein.de/schwarzwald/junges-wandern sind für die Region Nord 6 spannende Touren im Angebot. Auf jeder Tour ist ein Buchstabe zu suchen, der markant angebracht ist. Alle Buchstaben zusammen ergeben ein Lösungswort, welches ihr bis spätestens 13. Juni an familie@schwarzwaldverein.de einsenden solltet. Mit etwas Glück habt ihr die Chance nette Preise zu gewinnen. Alle Touren sind so ausgesucht, dass schon alleine die Wanderung ganz sicher ein Gewinn für die Familie ist und als Familienwanderung ist sie allemal ganz Corona Konform. Der Schwarzwaldverein wünscht allen „Abenteurer“ viel Spaß bei dieser Pfingst- Challenge.